Einschulung 5. Jahrgang – 2022

Einschulung 5. Jahrgang - 2022

Am Lautstärkepegel und am Gewusel im Forum merkte man schon: Es ist Einschulung! 

Nach zwei Jahren, in denen wir nur eine eingeschränkte Einschulungsfeier abhalten durften, war am Freitag letzter Woche das Forum wieder voll. 138 Schülerinnen und Schüler aus den umliegenden Grundschulen warteten gespannt darauf, wer ihre neue Klassenlehrkraft sein wird und ob man wohl auch mit den Freunden, die man sich gewünscht hatte, in eine Klasse kommt. Nicht weniger gespannt waren wahrscheinlich auch die zahlreichen Eltern, Großeltern, Geschwister, Tanten, Onkel und Freunde, die die Kinder an diesem Tag ins Gymnasium begleitet haben.
Bevor aber die Klassenlehrerinnen Frau Stein und Frau Jegminat (5-1), Frau Filter (5-2), Frau Luckmann-Mühlberg (5-3), Frau Ruban (5-4) und Frau Bögling (5-5) die Klassenlisten vorlasen, mussten sich die Schülerinnen und Schüler etwas gedulden. Dies fiel aber durch das bunte Programm nicht schwer. Nach einer musikalischen Einleitung durch den Chor von Frau Wiesener und die Bläserklasse 6-1 von Herrn Wiesener richtete Herr Berthold einige Worte an die Schülerinnen und Schüler und die Eltern. Im Anschluss zeigte die Oberstufen-Theater-AG mit dem Stück „OberstufenOrdnungsTrupp“, was passiert, wenn Schülerinnen und Schüler sich nicht benehmen. Zum Glück konnte Herr Berthold danach aufklären, dass es nicht so drastisch bei uns zugeht. Nach einigen weiteren Worten von Frau Mahler, der Koordinatorin für die Jahrgänge Jahrgänge 5-7, war es dann endlich soweit: Die Klassenlisten wurden vorgelesen und die Patinnen und Paten der Klasse begrüßten jede Schülerin und jeden Schüler mit einer Sonnenblume.
Und den einzelnen erleichterten Freudenausbrüchen konnte man entnehmen, dass wohl die Freunde mit in der Klasse sind.
Im Anschluss an die Einschulungsfeier ging es für ein erstes Klassenfoto auf den Schulhof und danach in die neuen Klassenräume. Die Eltern und Gäste konnten sich bis zum Schulschluss der Kinder bei Getränken und Snacks in der Cafta stärken und miteinander ins Gespräch kommen. Vielen Dank an dieser Stelle an das Cafta-Team und die fleißigen Eltern aus dem 6. Jahrgang, die dies ermöglicht haben.

Liebe Fünftklässler,

wir freuen uns, dass ihr jetzt da seid und wünschen euch und auch euren Eltern einen guten Start bei uns am Gymnasium Neu Wulmstorf!!

HERZLICH WILLKOMMEN!