Vollversammlung – Sommer 2022

Vollversammlung - Sommer 2022

Traditionell bildete die Vollversammlung zunächst in Jahrgang 5-8 und im Anschluss in Jahrgang 9-12 den verdienten Abschluss des Schuljahres, ehe alle Schülerinnen und Schüler mit den Zeugnissen in die Sommerferien entlassen wurden.

Während die Band-AG unter der Leitung von Herrn Wiesener den Veranstaltungen einen künstlerischen Anstrich verlieh, führte jeweils der 6er-Rat um Lara Kratzte und Leo Petersen durch das Programm. Dies bestand zunächst aus Ehrungen in den Fächern Erdkunde, Mathematik und Englisch. Zahlreiche Schülerinnen und Schüler erhielten somit noch einmal einen gebürtigen Applaus samt Ehrung für ihre erfolgreichen Teilnahmen in den diversen Wettbewerben der genannten Fachbereiche.

Im Anschluss berichteten Fateya Sabry und Eva Gey über ihre Arbeit in der Tansania AG und  die aktuellsten Projekte der Tansania-Partnerschaft mit der Kishoju – Secondary – School, ehe das Publikum von der Tanzgruppe "Die starken Männer" zum Tanzen animiert wurde. Nach der gelungenen Einlage wurden viele Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte noch einmal ein wenig wehmütig, als Frau Neubert von Amy Turzynski stellvertretend für die Schülerschaft zum Abschied einen Blumenstrauß überreicht bekam. Nach 18 Jahren hatte Frau Neubert heute ihren letzten Tag am Gymnasium Neu Wulmstorf.

Den Abschluss bildete traditionell die Ansprache von Schulleiter Jörg Berthold, in der er u.a. den Schülerinnen und Schülern über die aktuellen und zukünftigen Baumaßnahmen am GNW informierte und natürlich erholsame Sommerferien wünschte.

Bericht & Fotos: S.Sobkowiak