Danke für eure Spenden!

Danke für eure Spenden!

Nach unserem Aufruf sind zahlreiche Spenden eingetroffen. Insgesamt konnten wir einen kompletten Sprinter (14 Kubikmeter) mit rund 100 Kartons beladen. Vorwiegend sind, wie gewünscht, Hygieneartikel, Nahrung, Schlafsäcke, Decken und Winterkleidung zusammenkommen. Außerdem konnten wir 1200€ in bar spenden. Die Spenden sind heute 14.3 an den  VDUZ (gemeinnützigen Verein deutsch-ukrainischer Zusammenarbeit) nach Norderstedt geliefert worden. Die Medikamente, Nahrung und Winterkleidung, wird von mutigen LKW-Fahrern am 15.3 direkt ins Kriegsgebiet gefahren und ein anderer Teil (Hygieneartikel, Spielzeug, Schlafsäcke etc.) wird an die polnische Grenze gebracht. Mit der Geldspende werden die Hilfsbedürftigen auf ihrer Flucht unterstützt. Nochmals ein riesiges Dankeschön an alle Spenderinnen und Spendern, wir sind überwältigt von eurer großen Spendenbereitschaft. Zudem bedanken wir uns bei allen Helferinnen und Helfern, die mit sortiert, verpackt und geschleppt haben.

Euer 6er-Rat